"Weißwurstfrühstück" mit Gerhard Polt

Am Sonntag, 5. März tritt Gerhard Polt im Zeidlmeier-Saal in Rohrbach auf. Um 10 Uhr beginnt das Weißwurst„frühstück“ mit Brez’n und Weißbier (oder anderem Getränk) zusammen mit dem Kabarettisten. Es folgt sein Live-Programm unter dem Motto „Unter Freunden“. Restkarten à 15 € werden nur an Abonnenten des WOLNZACHER ANZEIGERS in der Geschäftsstelle, Schloßhof 2, Wolnzach, ausgegeben. Telefonische Anfragen bitte unter (0 84 42) 92 53-0



Gerhard Polt wurde am 7. Mai 1942 in München geboren und ist einer der „Großen“ im bayerischen Kabarett. Aufgewachsen ist Polt in Altötting und München, ehe er in der schwedischen Hauptstadt Skandinavistik studierte. Seinen ersten Auftritt hat Polt 1976 mit dem kabarettistischen Programm der Kleinen Nachtrevue in der Münchner Kleinen Freiheit. Einem größeren Publikum bekannt wurde Polt durch seine zwölfteilige Sketchreihe Fast wia im richtigen Leben. Seine Partnerin in diesen vom Bayerischen Rundfunk produzierten und 1979 erstmals ausgestrahlten Sendungen war Gisela Schneeberger. Viele seiner Bühnenauftritte absolviert Polt unter musikalischer Begleitung von den Biermösl Blosn.

Hier finden Sie eine chronologische Übersicht der CD’ s des Kabarettisten:
http://www.biermoesl-blosn.de/polt/disko_uebersicht.htm.

Gerhard Polt war ebenfalls bereits an einigen Literatur-Werken beteiligt. Eine Auflistung der Werke finden Sie hier:
http://www.biermoesl-blosn.de/polt/litera.htm

Die Anschrift des Veranstaltungsortes lautet: 

Gasthof Zeidlmaier
Herr Karl Zeidlmeier
Bahnhofstr. 55
85296 Rohrbach/Ilm
Tel: 08442/8428

Mehr Informationen zum Gasthof und zur Anfahrt unter: http://www.zeidlmaier.de/