Bunter Salat mit Kren-Rahmdressing 

Zutaten: Für 4 – 6 Portionen, Zubereitungszeit ca. 10 Minuten 

Für das Dressing 

  • 120 ml Gemüsefond oder Buttermilch
  • 350 ml Sonnenblumenöl
  • ca.50 ml Weißweinessig
  • 60 g Sahne, leicht erwärmt
  • Salz
  • 50 g Kren, frisch gerieben
  • 1 EL Dijonsenf
  • 1 EL Petersilie, fein gehackt
  • 1 EL Estragon, fein gehackt
  • 1 EL Schnittlauch, fein gehackt

Für den Salat 

  • ca. 300 g Blattsalate, gemischt
  • 1 Karotte, geschält und fein gerieben
  • 2 Tomaten, in Spalten geschnitten
  • 1/2 Gurke, geschält, entkernt und gewürfelt
  • 1 grüne Paprika, entkernt, in feine Streifen geschnitten
  • 2 Radieschen, fein blättrig geschnitten
  • evtl. etwas frische Kresse

Für das Dressing alle Zutaten in einen Mixbecher geben und mit einem Stabmixer gut aufmixen. Den vorbereiteten Salat damit marinieren. 

Tipp: Dressings auch mit QimiQ, einer „leichteren“ Rahmbasis zuzubereiten, mit der das Dressing gut am Salat haften bleibt. 

>>> zurück zur Übersicht