Gerhard Marquard (im Hopfenmuseum)

  • 1988 Studium der Malerei bei Prof. Weißhaar, Maltechnkik bei Herrn Schmiedl und Lithographie bei Prof. Imhof an der Kunstakademie in München
  • 1994 Diplom als Meisterschüler
  • 1997 Förderpreis der Kunst- und Kulturstiftung in Landsberg am Lech
  • 1997 Atelierförderung des Bayerischen Staatsministeriums für Unterricht und Kultus
  • 1998 Kunstförderung Kreissparkasse Augsburg
  • 2000 Fernsehdokumentation „Atelierbesuche“ des Bayerischen Rundfunks
  • 2005 Dozent der Bayerischen Eliteakademie

Einzelausstellungen (2005 bis 2008)

  • Bayerische Beamtenfachschule, Herrsching; Verwaltungsgericht München; Rechtsanwaltskammer München; Postbank Vermögens-beratung, München; Postbank AG, München; Galerie Schloss Wolfstein, Freyung; Intel AG, Holzkirchen; Schloss Wustrau, Brandenburg; Bankhaus Jungholz, Österreich; camera artis, München; Rathaus Unterschleißheim; Europäische Rechtsakademie, Trier
     








 

>>> zurück zur Künstlerübersicht